» Startseite » AC55038
Der Warenkorb ist leer
 
 
Vindobona 2007-09: EC 172/173 CD 4tlg. Set 1 Epoche VI
Artikel Nr.: AC55038
 0.00EUR 
inkl. 20 % MwSt. exkl. Versandkosten
Vindobona 2007-09: EC 172/173 CD 4tlg. Set 1 Epoche VI
Für eine grössere Darstellung
klicken Sie auf das Bild.


http://www.miniaturbahn.at/product_info.php?products_id=2306&osCsid=3g1a29ofjfps4cr06taphk07r5gjg2gr

AUSVERKAUFT

ACME Modelle des EC 172/173 Vindobona im Geschenkkarton als 4tlg. Wagen-Set Nr. 1 mit Wagen der CD, bestehend aus:

CZ-CD 73 54 10-91 018-7 Ampz143
CD      73 54 88-91 007-7 WRmz
CZ-CD 73 54 21-91 031-7 Bmz241
CD      73 54 21-91 021-8 Bmz

 

Il treno “Vindobona” è stato istituito per la prima volta nel 1957 come Rapido tra Berlino e Vienna. Con la riorganizzazione del traffico internazionale tra Germania, Repubblica Ceca, Ungheria e Austria è stato elevato al rango di Eurocity prendendo il numero 175/176. Nel 2001, il prolungamento da Berlino ad Amburgo-Altona ha visto il cambio di numero in 172/173 e l’utilizzo delle nuove carrozze ČD Tipo Eurocity e di una vettura ristorante, sempre delle ČD. Il viaggio dura circa 11 ore e 20 minuti.

 

Fahrplan und Zugbildung 2007 + 2008:
2007: Wien Südbf. 10.08, Břeclav 11.08-11.17, Brno hl.n. 11.48-11.50, Pardubice hl.n. 13.25-13.26, Praha-Holešovice 14.25-14.34, Děčín hl.n. 15.57-15.59, Bad Schandau 16.18-16.20, Dresden Hbf 16.47-17.04, Berlin Südkreuz 19.05-19.07, Berlin Hbf 19.12-19.18, Hamburg-Altona 21.41

2008: Wien Südbf. 10.04, Břeclav 11.04-11.13, Brno hl.n. 11.44-11.46, Pardubice hl.n. 13.21-13.22, Praha-Holešovice 14.25-14.36, Děčín hl.n. 15.56-15.58, Bad Schandau 16.16-16.18, Dresden Hbf 16.46-17.03, Berlin Südkreuz 19.06-19.08, Berlin Hbf 19.13-19.18, Hamburg-Altona 21.36

Loks 2007 + 2008:
ÖBB 1116: Wien - Breclav / SSK 350: Breclav - Praha Holešovice / CD 371: Praha Holešovice - Dresden Hbf / DB 101: Dresden Hbf - Hamburg Altona
Wagenmaterial 2007 + 2008:
Bpmdz295.973(DB) + 2xBmpz73(ÖBB) + 2xBmz245 (CD) + 2xBmz241 (CD)+ WRmz815 (CD) + Ampz143 (CD) + Avmz109.561(DB)

Fahrplan und Zugbildung 2009:
Wien Südbf 9.58, Břeclav 10.55-11.04, Brno hl.n. 11.39-11.41, Pardubice hl.n. 13.19-13.20, Praha-Holešovice 14.29-14.40, Děčín hl.n. 16.00-16.02, Bad Schandau 16.17-16.19, Dresden Hbf 16.46-17.04, Berlin Südkreuz 19.13-19.15, Berlin Hbf 19.20-19.24, Hamburg-Altona 21.46

Loks und Wagenmaterial 2009:
ÖBB 1216 ab Prag CD 371 + Bbmz61(ÖBB) + 2xBmpz73(ÖBB) + 2xBmz241 (CD)+ 2xBmz245(CD) + WRmz815 (CD) + Ampz143 (CD) + Avmz109.561(DB)

2010 ohne CD Wagenmaterial!

 

Zuglauf

Erstmals eingesetzt wurde der Zuglauf 1957 als Schnelltriebwagen FDt 50/51 von Berlin Ostbahnhof über Dresden, Prag und Gmünd nach Wien-FJB. Vorgänger waren FDt-Züge Berlin - Prag ab Dezember 1950 und eine Schnellzugverbindung mit Kurswagen nach Wien.

Die Züge wurden überwiegend von West-Berlinern, Diplomaten und Skandinaviern im Transit durch die DDR genutzt. Dafür besaßen sie in Berlin Anschlüsse an die Nachtzüge von Kopenhagen (Ostsee-Express) und Stockholm (Saßnitz-Express) über die Eisenbahnfähren Warnemünde - Gedser und Saßnitz - Trelleborg). Ab 1962 gab es Zubringerzüge von und nach Berlin Zoologischer Garten im damaligen West-Berlin.

 

EuroCity

Mit der Neuordnung des internationalen Verkehrs zwischen Deutschland, Tschechien, Ungarn und Österreich wurde der Vindobona 1993 zum EuroCity 175/176 heraufgestuft. Die klimatisierten Wagen stellten die ÖBB. 2001 wurde der Laufweg von Berlin nach Hamburg-Altona als EC 172/173 verlängert. Die Wagengestellung ging auf die Deutsche Bahn über. Seit der Fertigstellung des Berliner Hauptbahnhofs im Sommer 2006 verkehrt der Zug nicht mehr über die Stadtbahn, sondern über die Nord-Süd-Fernbahn.

Seit Dezember 2006 bestand der EC 172/173 Vindobona planmäßig aus Wagen aller drei beteiligten Bahnverwaltungen mit einem tschechischen Speisewagen und war damit einer der „buntesten“ Personenzüge in Deutschland. Im Jahr 2009 wurde von den 10 Wagen allerdings nur noch der Abteilwagen der 1. Klasse von der Deutschen Bahn gestellt. Seit Dezember 2009 besteht der Zug aus deutschen und österreichischen Wagen, der Speisewagen wird von der Deutschen Bahn bewirtschaftet.

2009 benötigte der Zug für seine 1140 km lange Strecke 11 Stunden und 48 Minuten. Da der Zug in Prag über den Bahnhof Praha-Holešovice geführt wurde, änderte er auf seinem Laufweg seine Fahrtrichtung nicht, begann und endete aber an zwei Kopfbahnhöfen. In Dresden Hauptbahnhof und in Praha-Holešovice fanden aufgrund wechselnder Stromsysteme dennoch Lokwechsel statt. Bis zur vollen Zulassung der ÖBB 1216 im tschechischen Netz wurde auch in Břeclav die Lokomotive gewechselt. Die Planung, im Jahr 2009 zumindest zwischen Wien und Dresden durchgängig mit einer Mehrsystemlok der ÖBB-Baureihe 1216 (Hersteller Siemens) oder der konkurrierenden ČD-Baureihe 380 (Hersteller Škoda) zu fahren und den Lokwechsel in Tschechien einzusparen, wurde bislang nicht verwirklicht. Ebenso ist seit Jahren im Gespräch, den Zuglauf mit den mehrsystemfähigen Pendolino-Zügen der ČD zu betreiben, aber auch diese Umstellung fand bislang nicht statt.

Seit Fahrplanwechsel im Dezember 2009 fährt der Vindobona wieder den Prager Hauptbahnhof an, wechselt dort die Fahrtrichtung und der Zuglauf wurde über Wien hinaus bis nach Villach verlängert. In Wien hält der Zug an den Bahnhöfen Simmering und Meidling, diese Änderung wurde wegen der Stilllegung des Südbahnhofs und des Baues des Hauptbahnhofs vorgenommen. Die Gesamtfahrzeit beträgt damit etwa 16 Stunden. Zwischen Hamburg und Dresden wird der Zug von einer Lokomotive der DBAG-Baureihe 101, zwischen Dresden und Praha hl.n. von der ČD-Baureihe 371 sowie zwischen Praha hl.n. und Villach von der ÖBB-Baureihe 1216 bespannt.

Der Zug hält zwischen den großen Städten noch in Klagenfurt am Wörthersee, Sankt Veit an der Glan, Leoben, Bruck an der Mur, (Wien), Břeclav, (Brno), Pardubice, Kolín, (Prag), Ústí nad Labem, Děčín, Bad Schandau, (Dresden, Berlin), Wittenberge, Ludwigslust und Büchen.

siehe Wapedia unter: http://wapedia.mobi/de/Vindobona_%28Zug%29#2. 







Kundenrezensionen


noch keine Bewertungen vorhanden


  

 

>> erweiterte Suche

Translate our Website
» Aktuelle News
» Sonderposten (17)
» A K T I O N E N • (164)
» Letzte Chance • (211)
» N E U H E I T E N • (497)
» Wieder lieferbar • (730)
» NEU im Sortiment • (2306)
» NEUHEITEN VORSCHAU • (747)
» H E R S T E L L E R • (2605)
» ÖBB Kunst- oder Werbeloks (25)
» Sonstige Kunst-/Werbeloks (30)
» 175 Jahre Eisenbahn, Sisi, KFJ (16)
» LOK - KLASSIKER (16)
» WAGEN-Klassiker (10)
» STARS der Schienen (7)
» R A R I T Ä T E N (16)
» Spezialitäten (14)
» DIGITAL- u. SOUND-Modelle (87)
» START-/ZUG-Set H0/H0e (7)
» INTERNATIONALE Modelle H0 • (929)
» Österr.Normalspur Mod. H0 • (1840)
» Österr.Schmalspur Mod. H0e • (1131)
» ZAHNRADBAHN Mod. H0n3z • (101)
» Gruben- u. Feldbahn H0f • (23)
» STRASSENBAHN Mod. H0 • (320)
» Schienen H0/H0e/HOn3z/H0f • (321)
» ÖBB Signale • (63)
» Oberleitungen • (23)
» Decoder, Steuerung, Technik • (72)
» Österr. Seilbahn-Modelle H0 (12)
» Elektr. Auto - Faller • (12)
» Auto- u. 2-Rad H0 • (1549)
» Zubehör, Bausätze H0 • (394)
» Zeitschriften, Bücher, DVD • (668)
» Österr.Eisenbahn Briefmarken • (58)
» ARCHIV Auslieferungen • (1870)
0 Produkte
ÖBB 1044.120 E-Lok blutorange mit Wortmarke SOUND Epoche VI
ÖBB 1044.120 E-Lok blutorange mit Wortmarke SOUND Epoche VI
312.00EUR
232.50EUR
  * Musik-Grüße aus Wien
  * SBT: Anschlag in Gloggnitz
  * SBT: Naturschutzbescheid neu notwendig
  * SBT: Off. Brief an LH Pröll
  * Tunnelbau und Hypo
  ** Bank für Gemeinwohl in.Gründung.
  ** Ein paar Bankgeheimnisse
  ** Geldwucher
  ** Roco Konkurs - Raiffeisen
  EB - Die Lokomotive 1904 - 1943 online lesen
  EB - Eisenbahnzeitung 1928 - 1932 online lesen
  EB - Europa
  EB - Fernverkehrsseiten D
  EB - Museum Utrecht/NL
  EB - Reisezüge CH
  EB - Wagenreihungen
  EB - Zugarchiv
  Kabarett - Bahnhofsansage Wien-Hütteldorf
  Kabarett - TV Comedy Programm
  MB - Kennzeichengenerator
  MB - Ortstafelgenerator
  Vital und Fit mit Cosmoterra
  Webcams - ASFINAG
  Weltzeit - Zeitzonenkarte
  Wetter Laxenburg und anderswo
  ÖBB Insider - Knoflacher
  ÖBB Stellungnahme zum Schwarzbuch
  ÖBB Waggon refugees

BenachrichtigungenBenachrichtige mich über Aktuelles zu diesem Artikel Vindobona 2007-09: EC 172/173 CD 4tlg. Set 1 Epoche VI
  55884709 (ICQ)
  ShopSupport@live.at (MSN)
  Email
  Kontaktformular
  +43 1 688 69 77
ÖAMTC - Fiat 126
ÖAMTC - Fiat 126
 13.50EUR