» Startseite » B534
Der Warenkorb ist leer
 
 
Vom grünen Inn bis zu den Gletschern auf schmaler Spur durchs Zillertal
Artikel Nr.: B534
 48.00EUR 
inkl. 10 % MwSt. exkl. Versandkosten
Vom grünen Inn bis zu den Gletschern auf schmaler Spur durchs Zillertal
Für eine grössere Darstellung
klicken Sie auf das Bild.


http://www.miniaturbahn.at/product_info.php?products_id=12475&osCsid=qmgda35c4tc0t9dh61p73roki5gvm8s5

Vom grünen Inn bis zu den Gletschern auf schmaler Spur durchs Zillertal

 it diesem Buch wird damit ein unverzichtbares Standardwerk zur Zillertalbahn geschaffen, das in keiner Bibliothek fehlen darf.

 

1. Auflage 2016
Umschlag: Hardcover / Fadenheftung
Seiten: 208 Seiten
Foto: Farbe und S/W
Pläne, Zeichnungen / Diagramme
Format: A4
Gewicht: 1200g
Autoren: Günter Denoth, Albert Ditterich, Helmut Petrovitsch, Markus Strässle

 

Steigen Sie ein in eine spannende Geschichte auf schmaler Spur zwischen Jenbach und Mayrhofen, bis 30. November 2015 können Sie als besonderes Zuckerl das Werk bei dem Buchhändler Ihres Vertrauens zum Suskriptionspreis von 39,- Euro vorbestellen.

Die Zillertalbahn Jenbach-Mayrhofen, Erfolgsmodel einer
Schmalspurbahn


Seit über 100 Jahren verbindet die schmalspurige Zillertalbahn den Eisenbahnknoten Jenbach mit dem Zillertal. Von den ersten Projekten bis zur endgültigen Betriebsaufnahme war es aber ein weiter Weg, bis die Zillertalbahn schließlich in mehreren Etappen eröffnet werden konnte.
Ursprünglich als typisch österreichische Schmalspurbahn gebaut, prägte die Zillertalbahn durch ihren Pioniergeist und ihre moderne Entwicklungen immer wieder die österreichische Schmalspurbahngeschichte.
Vier bekannte Eisenbahnautoren, Günter Denoth, Albert Ditterich, Helmut Petrovitsch und Markus Strässle befassen sich auf 208 Seiten in insgesamt 17 Kapiteln unter verschiedenen Blickwinkeln mit der spannenden Geschichte dieser innovativen Schmalspurbahn.
So werden in diesem Buch besondere Schwerpunkte auf die frühen Jahre der Bahn, die pionierhafte Verbrennungstraktion und deren Auswirkungen auf die Zillertalbahn aber auch auf das umfangreiche Kapitel der Gütertransporte – insbesondere die Magnesittransporte und Kraftwerkstransporte – gelegt, die die Zillertalbahn in besonderer Weise geprägt haben und letztlich deren Rettung in einer schwierigen Zeit ermöglicht haben.
In weiteren Kapiteln wird in ausführlicher Weise der vielfältige gebraucht erworbene Wagenpark beleuchtet, der auf der Zillertalbahn über Jahrzehnte ein buntes Bild an Lokomotiven, Triebwagen und diversen Personen- und Güterwagen bot und der letztlich den Anstoß für eine moderne Zillertalbahn gab, die das Tal heute prägt. Die Autoren spannen im Buch den Bogen bis in die Gegenwart und beleuchten dabei den modernen Nahverkehr, den Güterverkehr und den romantischen Dampfzug und widmen sich auch ausführlich den aktuellen Entwicklungen am Weg in die Zukunft.
Mit diesem Werk wird eine umfassende Monografie zur Zillertalbahn geschaffen, die durch eine Unzahl an nicht veröffentlichten Fotografien aus verschiedenen Epochen – wobei hier ein besonderer Fokus auf die frühe Farbfotografie gesetzt wird – besticht. Weiters wurde im Buch besonderer Wert auf umfassende Plandarstellungen von Fahrzeugen und Betriebsanlagen gelegt. Dabei beeindruckt das Buch in gewohnter Weise durch detailreiche Fahrzeug-Maßskizzen aus der Feder von Dr. Helmut Petrovitsch.

Mit diesem Buch wird damit ein unverzichtbares Standardwerk zur Zillertalbahn geschaffen, das in keiner Bibliothek fehlen darf.

Leseprobe - Inhaltsverzeichnis







Kundenrezensionen


noch keine Bewertungen vorhanden


  

 

>> erweiterte Suche

Translate our Website
» Aktuelle News
» Sonderposten • (23)
» A K T I O N E N • (131)
» L E T Z T E Chance • (163)
» N E U H E I T E N • (448)
» Wieder lieferbar • (877)
» NEU im Sortiment • (2539)
» NEUHEITEN VORSCHAU • (584)
» H E R S T E L L E R • (2736)
» ÖBB Kunst- oder Werbeloks (38)
» Sonstige Kunst-/Werbeloks (26)
» 175 Jahre Eisenbahn, Sisi, KFJ (16)
» 60 Jahre 4061/1046 (27)
» WINTERTRAUM (15)
» LOK - KLASSIKER (10)
» WAGEN-Klassiker (8)
» STARS der Schienen (6)
» R A R I T Ä T E N (11)
» Spezialitäten (14)
» DIGITAL- u. SOUND-Modelle (83)
» START-/ZUG-Set H0/H0e (9)
» INTERNATIONALE Modelle H0 • (1098)
» Österr.Normalspur Mod. H0 • (1909)
» Österr.Schmalspur Mod. H0e • (1198)
» ZAHNRADBAHN Mod. H0n3z • (129)
» Gruben- u. Feldbahn H0f • (23)
» STRASSENBAHN Mod. H0 • (333)
» Schienen H0/H0e/HOn3z/H0f • (329)
» ÖBB Signale • (62)
» Oberleitungen • (23)
» Decoder, Steuerung, Technik • (82)
» Österr. Seilbahn-Modelle H0 (21)
» Elektr. Auto - Faller • (12)
» Auto- u. 2-Rad H0 • (1632)
» Zubehör, Bausätze H0 • (426)
» Zeitschriften, Bücher, DVD • (702)
» Österr.Eisenbahn Briefmarken • (62)
» ARCHIV Auslieferungen • (2128)
0 Produkte
DB Avmz 19-91 168 IC-Abteilwagen 1.Kl. in ICE-Lackierung Epoche VI
DB Avmz 19-91 168 IC-Abteilwagen 1.Kl. in ICE-Lackierung Epoche VI
69.00EUR
48.00EUR
  * Musik-Grüße aus Österreich
  * SBT: Anschlag in Gloggnitz
  * SBT: Naturschutzbescheid neu notwendig
  * SBT: Off. Brief an LH Pröll
  * Tunnelbau und Hypo
  ** Bank für Gemeinwohl in.Gründung.
  ** Ein paar Bankgeheimnisse
  ** Geldwucher
  ** Roco Konkurs - Raiffeisen
  --------
  --------
  EB - Die Lokomotive 1904 - 1943 online lesen
  EB - Eisenbahnzeitung 1928 - 1932 online lesen
  EB - Europa
  EB - Fernverkehrsseiten D
  EB - Museum Utrecht/NL
  EB - Reisezüge CH
  EB - Wagenreihungen
  EB - Zugarchiv
  Kabarett - Bahnhofsansage Wien-Hütteldorf
  Kabarett - TV Comedy Programm
  MB - Kennzeichengenerator
  Webcams - ASFINAG
  Weltzeit - Zeitzonenkarte
  Wetter - Blitzradar
  Wetter Laxenburg und anderswo
  ÖBB Insider - Knoflacher
  ÖBB Stellungnahme zum Schwarzbuch

BenachrichtigungenBenachrichtige mich über Aktuelles zu diesem Artikel Vom grünen Inn bis zu den Gletschern auf schmaler Spur durchs Zillertal
  55884709 (ICQ)
  ShopSupport@live.at (MSN)
  Email
  Kontaktformular
  +43 1 688 69 77
ÖBB 1116.158 E-Lok Taurus -Licht ins Dunkel STERNEAKTION- Ep. VI
ÖBB 1116.158 E-Lok Taurus -Licht ins Dunkel STERNEAKTION- Ep. VI
 208.50EUR